Beratung

Manchmal hilft bereits eine erste Beratung, um ein Problem zu lösen. Denn wenn wir mehr über unsere Erkrankung erfahren, können wir sie gelassener angehen. Ich lege daher großen Wert darauf, Sie bereits vor einer Therapie zu informieren. Die Frage, ob eine Beschwerde noch als normal gilt oder ob es sich bereits um eine Erkrankung handelt, lässt sich am besten im persönlichen Gespräch klären - und nicht mit Hilfe von Dr. Internet.

In der Beratung kläre ich sie über Therapiemöglichkeiten, Hilfsmittel und Operationen auf. Außerdem erfahren Sie, was Sie für sich oder für Ihr Kind tun können.

Die Erstberatung ist rezeptfrei möglich.